10. Dezember 2020

Marcel Doppel, NÖ Landessieger 2020 Kategorie Zerspanungstechnik

Die Busatis-Lehrwerkstätte diente am Donnerstag, den 10. Dezember 2020 für den feierlichen Rahmen zur Ehrung der besonderen Leistungen von Busatis-Lehrlingen in besonderen Zeiten. Christoph Jordan, Geschäftsführer Busatis bedankte sich bei seinen Lehrlingen für die exzellenten Leistungen. „2011 wurden wir bester Lehrbetrieb Österreich bis 250 Mitarbeiter, 2019 erhielten wir die staatliche Auszeichnung als Ausbildungsbetrieb und in 10 Jahren haben wir 5 NÖ-Landessieger bei den Wettbewerben hervorgebracht. Die Ausbildung von jungen Menschen ist für Busatis ein ganz besonderes Anliegen. Die Lehrlinge von gestern sind unsere Führungskräfte von heute. Die Lehrlinge von heute sind unsere Führungskräfte von morgen."

Lehrlingsehrung bei Busatis

Christoph Jordan: "Gerade im Zeitalter der Digitalisierung ist die Top – Qualifikation unserer Mitarbeiter ein klarer strategischer Wettbewerbsvorteil.

Neben der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung ist es eine Verpflichtung unseren Mitarbeitern Stabilität und Sicherheit, sowie Zuversicht und Perspektiven zu geben und zu vermitteln, dass sich Leistung auszahlt und honoriert wird.

Nur so kann Kreativität entstehen, können sich individuelle Fähigkeiten entwickeln und Unternehmenswerte weitergegeben werden.

Auch dieses Jahr haben fast alle unsere Lehrlinge ihre Prüfungen mit gutem und ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen.

Im Frühjahr konnte Marcel Doppel noch den NÖ-Landeswettbewerb in der Kategorie Zerspanungstechniker für sich entscheiden.

Wir sind sehr stolz darauf, dass Busatis durch die ausgezeichneten Leistungen der Lehrlinge, zu den besten Lehrbetrieben Österreichs zählt.“

 

 

Marcel Doppler, Busatis Lehrling und NÖ Landessieger 2020 in der Kategorie Zerspanungstechniker